Projekt "Gesunde Schule"

 

Unsere Schule hat im Schuljahr 2007/08 als eine der Pilotschulen in NÖ das Projekt „Gesunde Schule“ begonnen. Seither gibt es jährlich zahlreiche Aktivitäten und Projekte zu den Themen Ernährung, Bewegung, psychosozialer Bereich, Gesundheitsvorsorge sowie schulische Umwelt und Ökologie.

Die Ideen und aktuellen Anliegen erarbeiten wir in unserer Steuerungsgruppe. Diese setzt sich aus Schulleitung, LehrerInnenteam, Eltern, SchülervertreterInnen und Schulärztin zusammen.
Unterstützt werden wir von der Gesunden Schule NÖ einerseits in finanzieller Hinsicht, andererseits durch unsere Moderatorin Frau Mag. Alexandra Benn-Ibler, die uns mit Rat und Tat zur Seite steht.

 


Freuten sich über die "Gesunde Schule"-Plaketten: Reinhard Binder, Karin Benesch, Natascha Leithner, Maria Merkl, Marianne Aigner, Judith Neumar, Hans Angerer, Gabriele Habenberger, Otto Weber, Charlotte Hofbauer und Gabriele Mitterbauer. Gratuliert haben Johannes Trümmel vom Landesschulrat, Landesrätin Karin Scheele, Landeshauptmann-Stellvertreter Wolfgang Sobotka und Edith Bulant-Wodak.